Bel Export

Über uns

Familiengeführter Obstbaubetrieb und Ihr Komplettpartner

BEL’EXPORT ist ein Obstbaubetrieb aus Borgloon, der Perle des Hespengaus, und ist seit vier Generationen für seine hochwertigen Produkte und Dienstleistung bekannt. Als innovativer Betrieb sind wir Ihr Partner für jeden Aspekt des Produktionsprozesses und der Vermarktung von Obst und Gemüse.

Qualität an erster Stelle

Sie können sich auf unsere langjährige Erfahrung und Expertise verlassen. Wir konzentrieren uns auf innovative Techniken und Technologie und Qualität steht bei uns hoch im Kurs. So bieten wir Ihnen eine Garantie für den besten Service bei Anbau, Ernte, Sortierung, Lagerung, Verpackung und Transport von hochwertigen und geschmackvollen Obst- und Gemüsesorten.

Lesen Sie weiter

Obstbaubetrieb mit reicher Geschichte

BEL’EXPORT wurde im März 1994 gegründet. Unser Betrieb gehört zum Obstbaubetrieb Derwael, der 1922 von Henri Derwael gegründet wurde. Hochstammfrucht war der Viehzucht untergeordnet. Die hohen Bäume wurden gepflanzt, um den Kühen Schatten zu spenden. Die Grundbesitzer hatten kein Interesse an den Früchten und boten diese jedes Jahr zum Kauf an. Die Person, die am meisten bot, durfte die Früchte pflücken, um diese in Silos zu lagern und später weiterzuverkaufen. Eine Handelsaktivität, auf die Henri Derwael sich spezialisierte und die den Grundstein des Obstbaubetriebs Derwael bildet.

Ein paar Meilensteine in unserer Geschichte

  • 1956Willy und Michel, die Söhne von Henri, treten in den Betrieb ein
  • 1960Anpflanzung der ersten Niederstammbäume
  • 1974Einstellung des Apfel- und Birnenanbaus auf hohen Bäumen
  • 1976Errichtung des ersten Lagers von 2.200 m² und Bau von Kühlanlagen ab 1976 – Hendrik und Jos, die Söhne von Michel, und Tony und Gaston, die Söhne von Willy, treten in den Betrieb ein
  • 1991 Errichtung des ersten Lagers mit dergleichen Fläche (2.200 m²)
  • 1992Umstellung auf integrierten Obstbau als umweltfreundliche Anbaumethode
  • 1994Gründung von BEL’EXPORT
  • 1995Einführung unserer Eigenmarke Bel’ de looz
  • 1999Erwerb unserer ersten Zertifikate
  • 2000Erwerb von HACCP und ISO 9002
  • 2000Dieter Derwael tritt als Erster der vierten Generation in den Betrieb ein
  • 2001Errichtung unseres dritten Lagers Ein Kühlkomplex mit Ladestationen
  • 2003Erwerb des BRC-Gesundheitszertifikats
  • 2003 Erweiterung unserer Dienstleistungen um Kleinverpackungen
  • 2004 Erwerb des IFS-Gesundheitszertifikats
  • 2005 Errichtung unseres vierten und fünften Lagers, wodurch Bel’Export eine Fläche von mehr als 1 ha einnimmt
  • 2015Vollständige Erneuerung der Kühlanlagen aus dem Jahr 1974 entsprechend den neuen Normen der Lebensmittelsicherheit
  • 2016Erwerb des QS-Zertifikats
  • 2017William Derwael, Lowie Derwael und Simon Wouters treten in den Betrieb ein